Luxusfashion to go – Shopping für alle (mobilen) Endgeräte

Hot-Selection

Projekt

http://www.hot-selection.com

Kunde

Hot-Selection GmbH, Vilseck

Branche

Markenmode, Luxury Fashionware and Acessories

Aufgaben
Beratende Begleitung und Übersetzen der Service und Qualitätsansprüche unserer Kundin in ein modernes Shopsystem, das ohne Apps auskommt, den Kundinnen einen unbeobachteten Einkauf garantiert.

Entwicklung einer professionellen Cross-Channel-Lösung (Shop plus Blog), die edel und gleichzeitig stylish daherkommt, die, mit einem feinen Touch zur Coolness, ein geniales Schaufenster darstellt durch das die Kundinnen via Handy flanieren und in Ruhe shoppen können.

Besonders wichtig für unsere Kundin: Keine halben Sachen, keine Kompromisse dafür Extravaganz und Bequemkauf für die Kundin. Der Webshop muss von Beginn an auf dem neuesten Stand der Technik sein, der Bestellprozesses auf mobile Endgeräte optimiert werden.

Eine Auswahl aus unserem Leistungsportfolio
  • Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Kunden zur Erreichung seiner Geschäftsergebnisse
  • Bilingualität (deutsch/englisch) der Beschreibungen
  • Schnittstellenprogrammierung: Anbindung zahlreicher Module für Vertrieb und Vermarktung des Shops (u. a. eBay), sowie Social-Shopping (Facebook, google+)
  • Konzept zur Filterung der Attribute mit Umsetzung durch das OXID-Modul »Ajax Multifilter«
  • Suchmaschinenoptimierung inkl. Analyse und Google Adwords Schaltung
  • Trusted Shops Zertifizierung
  • SEO Komplett / Keyword-Marketing (Analyse, Strategie, Keywords, Onpageoptimierung uvam.)
  • Einbindung des MagicZoom-Moduls
Projekt-Highlights/Besonderheiten und Chronologie
  • Hot-Selection Blog auf Basis MODX
  • Artikeldarstellung und Bestellprozess auf mobile Endgeräte
    • 2012: OXID2GO-Modul
    • 2013: Shoparchitektur im »Responsive Webdesign«, das den Kundinnen internetunabhängiges Multi-Device Shopping ermöglicht
    • 2014: Redesign des kompletten Shops und Entwicklung des neuen Logos
    • 2015: Upgrade Shopsoftware, Umzug auf neuen Server, Redesign Kategorie-Navigation
    • 2016: Redesign mit Schwerpunkt Usability, Performance und SEO; gleichzeitig Neudesign der Artikelboxen (mit Funktionsausweitung bei mouseover) und gestalterische Optimierung der Kategorieansichten